Stellenanzeige Azubi


 

 

Wir, die WerkzeugTechnik Plettenberg, sind ein namhafter, innovativer Werkzeug- und Formenbau, der sich auf anspruchsvolle Zerspanungsaufgaben jeglicher Art spezialisiert hat. Know-how, Qualitätsbewusstsein und Kundenorientierung garantieren stetiges Wachstum.


Für die anspruchsvollen Zerspanungsaufgaben der Zukunft suchen wir zum 01.08.2019

Auszubildende m/w zum Zerspanungsmechaniker

Einsatzgebiete: Fräs- oder Drehmaschinensysteme

Die Tätigkeiten im Überblick

  • Fertigung von Präzisionsbauteilen durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen
  • Einrichtung von CNC-Werkzeugmaschinen und Überwachung des Fertigungsprozesses

Wir erwarten

  • einen guten Hauptschul- oder mittleren Schulabschluss
  • Lernbereitschaft
  • gute Auffassungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Die Ausbildung dauert 3 ½ Jahre und kann bei entsprechend guten Leistungen verkürzt werden

 

Wenn Sie bereit sind, uns tatkräftig zu unterstützen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung:

Werkzeugtechnik Plettenberg GmbH & Co. KG
Osterloh 48 | 58840 Plettenberg
Fon: 0 23 91 / 91 84-01 | Fax: 0 23 91 / 91 84-34
info@wtplettenberg.de

 

> zurück zur Übersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warum eine Ausbildung bei der Werkzeugtechnik Plettenberg?

  • Umfassende Ausbildung in Lehrwerkstatt, Betrieb und Berufsschule
  • Möglichkeit zur Aufnahme eines Verbundstudienganges
  • Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen
  • Leasing Businessbike: Hohe Ersparnisse beim Kauf eines neuen Fahrrads
  • Ein gelebtes Gesundheitsmanagement zur Erhaltung und Förderung Ihrer Gesundheit
  • Ideenmanagement: Möglichkeit zum Einbringen eigener Ideen im Unternehmen und Belohnung für die eingereichten Verbesserungsvorschläge
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gemeinsame Aktivitäten (Azubiausflüge/Bowling, etc.)
  • Übernahme nach abgeschlossener Ausbildung
  • Zuschuss zur eigenen Wohnung
  • Und nicht zuletzt: Belohnung von guten Leistungen schon während der Ausbildung, mit Prämien von bis zu 11.000 Euro.